Deutsche Brandschutz Akademie

Brandschutz

Brandschutz Seminare

    Kompetente und qualifizierte Aus- und Fortbildungsveranstaltungen

    Keine Folienschlacht & Fokus auf Praxis

    Profitieren Sie vom Fachwissen & der Erfahrung unserer Dozenten

Vorbeugender Brandschutz zum Anfassen und Üben

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten und qualifizierten Anbieter für Aus- und Fortbildungsveranstaltungen im Bereich des Brandschutzes? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Bei uns erwartet Sie eine hochwertige und erwachsenengerechte Ausbildung durch unsere erfahrenen Trainer. Wir legen den Schwerpunkt unserer Ausbildung vor allem auf das Praxistraining. Unsere Dozenten sind vom Fach und legen großen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung. Genau deswegen gibt es in unseren Seminaren keine Folienschlachten oder langweilige Monologe. 

Sie möchten mehr über einen bestimmten Kurs erfahren? Klicken Sie unten auf den entsprechenden Kurs, dort haben wir alle wichtigen Informationen in einem PDF-Dokument für Sie zusammengefasst. Laden Sie es einfach kostenfrei herunter, schon haben Sie alles was Sie wissen müssen auf einen Blick.

Wissen, was im Ernstfall zu tun ist

Ein Unternehmer muss gemäß Arbeitsschutzgesetz Beschäftigte benennen und ausbilden, welche die Aufgaben der Brandbekämpfung und Evakuierung innerhalb der  Arbeitsstätte übernehmen.  Durch Ihre verantwortungsvolle Tätigkeit zählen Sie in Ihrem Unternehmen zu den „Personen mit besonderen Brandschutzaufgaben“. Die Aufgaben von Brandschutz- und Evakuierungshelfern sind vielfältig. Sie umfassen unter anderem die Einhaltung der Brandverhütungsmaßnahmen. Sie wirken bei einer Bekämpfung von Entstehungsbränden mit und sorgen für eine geordnete Räumung des Gebäudes, falls dies erforderlich wird.

In jeder Ausbildung zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer ist ein Feuerlöschtraining (auch bald als VR-Feuerlöschtraining) inbegriffen.

Download

Wissen, was im Ernstfall zu tun ist

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar speziell für Pflegeeinrichtungen aufgebaut ist und sich an die Mitarbeiter dort richtet.

Ein Unternehmer muss gemäß Arbeitsschutzgesetz Beschäftigte benennen und ausbilden, welche die Aufgaben der Brandbekämpfung und Evakuierung innerhalb der  Arbeitsstätte übernehmen.  Durch Ihre verantwortungsvolle Tätigkeit zählen Sie in Ihrem Unternehmen zu den „Personen mit besonderen Brandschutzaufgaben“. Die Aufgaben von Brandschutz- und Evakuierungshelfern sind vielfältig. Sie umfassen unter anderem die Einhaltung der Brandverhütungsmaßnahmen. Sie wirken bei einer Bekämpfung von Entstehungsbränden mit und sorgen für eine geordnete Räumung des Gebäudes, falls dies erforderlich wird.

In jeder Ausbildung zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer ist ein Feuerlöschtraining (auch bald als VR-Feuerlöschtraining) inbegriffen.

Download

3 in 1

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar nur über eine Terminanfrage gebucht werden kann.

Dieser praktische Kombikurs beinhaltet alle Schulungsinhalte zum Brandschutz- & Evakuierungshelfer sowie zum Ersthelfer. So erhalten Sie drei Qualifikationen in einem Kurs. Durch Ihre verantwortungsvolle Tätigkeit zählen Selbsthilfekräfte in Ihrem Unternehmen zu „Personen mit
besonderen Brandschutzaufgaben“. Ihre Aufgaben umfassen u. a. die Einhaltung der
Brandverhütungsmaßnahmen. Sie wirken bei der Bekämpfung von Entstehungsbränden mit und sorgen für
eine geordnete Räumung des Gebäudes, falls dies erforderlich wird. Der Ersthelfer ist im Allgemeinen ein
medizinischer Laie. Bei einem Arbeitsunfall oder einer plötzlich auftretenden Erkrankung im Unternehmen
setzt er den Notruf ab und leistet grundlegende Maßnahmen der Ersten Hilfe, bis der Rettungsdienst eintrifft.

In diesem Kombikurs ist ein Feuerlöschtraining (auch bald als VR-Feuerlöschtraining) inbegriffen.

Download

Ruhe bewahren, wenn es brennt

Der Brandschutzbeauftragte ist eine geschulte, vom Arbeitgeber bestellte Person, die in Fragen des Brandschutzes unterstützen und beraten soll. Auf diese Weise kann der Arbeitgeber seiner Verantwortung für den Brandschutz nachkommen und Aufgaben, die er selbst nicht wahrnehmen kann, an eine geeignete Person - den Brandschutzbeauftragten - delegieren. Die Aufgaben des Brandschutzbeauftragten sind vielfältig. Neben der Beratungsfunktion kümmert er sich zum Beispiel um die Erstellung und Aktualisierung der Brandschutzordnungen oder die Überwachung der Instandhaltung brandschutztechnischer Einrichtungen im Betrieb. Die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten kann neben einer Erhöhung des Sicherheitsniveaus auch zu einer positiven Bewertung bei der Prämiengestaltung einer Feuerversicherung führen.

Download

Ruhe bewahren, wenn es brennt

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar auf dem Seminar "Brandschutzbeauftragter Ausbildung" aufbaut und erst nach erfolgreicher Teilnahme an diesem belegt werden kann.

Der Brandschutzbeauftragte ist eine geschulte, vom Arbeitgeber bestellte Person, die ihn in Fragen des Brandschutzes unterstützen und beraten soll. Auf diese Weise kann der Arbeitgeber seiner Verantwortung für den Brandschutz nachkommen und Aufgaben, die er selbst nicht wahrnehmen kann, an eine geeignete Person - den Brandschutzbeauftragten - delegieren. Die Aufgaben des Brandschutzbeauftragten sind vielfältig. Neben der Beratungsfunktion kümmert er sich zum Beispiel um die Erstellung und Aktualisierung der Brandschutzordnungen oder die Überwachung der Instandhaltung brandschutztechnischer Einrichtungen im Betrieb. Die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten kann neben einer Erhöhung des Sicherheitsniveaus auch zu einer positiven Bewertung bei der Prämiengestaltung einer Feuerversicherung führen.

Download

COMING SOON

Mit unserer Ausbildung „Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz“ haben Sie die Möglichkeit Ihr bereits fundiertes Wissen (Architektur, Bauwesen, Maschinenbau, uvm.) um die fachspezifischen
Kenntnisse und Fertigkeiten eines Fachplaners im vorbeugenden Brandschutz zu erweitern.

Download

COMING SOON

Mittels unserer Ausbildung „Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz“ erwerben Sie vertiefende Kenntnisse, die über die des Fachplaners für vorbeugenden Brandschutz hinausgehen. Die Inhalte unseres Lehrgang nehmen detailliert Bezug auf die speziellen rechtlichen und fachwissenschaftlichen Voraussetzungen, die baurechtlich für Sonderbauten Gültigkeit besitzen. Wir schulen Sie nicht nur in den Kenntnissen und Fertigkeiten, die Sie zur eigenständigen Entwicklung von Brandschutzkonzepten für Sonderbauten benötigen, sondern auch in der Fähigkeit die Konzepte und Nachweise anderer Autoren zu analysieren, um diese zielführend und nachhaltig aktualisieren, verbessern und bewerten zu können.

Download

COMING SOON

Die Beschützer von morgen ausbilden

Wir bieten Ihnen eine hochwertige und praxisnahe Ausbildung zum Brandschutz-Ausbilder. Erleben Sie eine Vielzahl an spannenden Themen und bauen Sie während des gesamten Lehrgangs Ihr persönliches Netzwerk auf. Ausbilden heißt Erfahrungen und Wissen weitergeben. Doch das allein macht noch keinen guten Ausbilder aus. Gerade im Brandschutz gibt es noch vieles mehr zu beachten. Deswegen vermitteln unsere kompetenten Dozenten nicht nur Theorie, sondern geben den Teilnehmern das nötige Handwerkszeug für das Halten von Brandschutzausbildungen und -Schulungen an die Hand.

Download

Seminare in den eigenen vier wänden

„Zuhause ist es am schönsten.“ Sie bevorzugen eine gewohnte Umgebung für eine entspanntere Lernatmosphäre oder haben eine weite Anreise? Kein Problem! Unsere Ausbilder kommen gerne für das Seminar zu Ihnen nach Hause oder in Ihre Arbeitsstätte. Fragen Sie einfach für Ihr gewünschtes Seminar an. Unser Team meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen.

Unser Ausbilderteam

Reinhard Ries
Prof. Dipl. Ing. Reinhard Ries Leitender Branddirektor Frankfurt a.D.
Steffi Knech
Steffi Knecht Geschäftsführerin, Lehrbeauftragte
Thomas Knecht
Thomas Knecht M. Eng. Geschäftsführer, Brandschutzsachvertsändiger
Christian-Nahstoll
Dipl. Chem. Christian Nahstoll Leiter der Akademie, Pädagoge
Bastian-Schieb
Bastian Schieb Arbeitssicherheit, Brandschutzsachverständiger
Wolfgang Kunkel
Wolfgang Kunkel Einsatzleiter Flughafenfeuerwehr Frankfurt a.D.
Kamber Ali Demir Fachbereich Erste Hilfe, Notfallsanitäter
Tobias Schuster Feuerwehrmann